Skip to main content

Nutze das Keyword this für deine Java Konstruktoren

Es ist gemein.

Wahrscheinlich hast den Beitrag zu den lokalen Variablen gelesen.
Vielleicht hast du auch den Artikeln zum Anlegen und Überladen von Java Konstruktoren gelesen.

Und wenn du die beschriebene Inhalte selbst ausprobiert hast……
Dann hast du dir wahrscheinlich sehr viele lokale Variablennamen für die Parameterliste ausdenken müssen.

Das Problem ist das Shadowing der lokalen Variablen.

Und so sieht das Problem aus.


public class ThisReferenz {
int nummer;//Instanzvariable nummer wird deklariert
public ThisReferenz(int dieNummer) { // Konstruktor erwartet eine Zahl
nummer = dieNummer;// der Wert der lokalen Variable wird der Instanzvariablen zugewiesen
}
public static void main(String[] args) {
ThisReferenz ersteReferenz = new ThisReferenz(22); // Objekt wird erzeugt
System.out.println(ersteReferenz.nummer);// Konsolenausgabe zur Objektvariable
}
}

Die Zuweisung des Konstruktors bezieht sich nicht auf die äußere Instanzvariable.
Diese wird automatisch durch die innere lokale Variable überschattet (Variable in der Parameterliste).

Dadurch bist du gezwungen dir immer neue Variablennamen für die Parameterlisten auszudenken, welchen eben nicht überschattet werden.

In diesem Fall musste ich die Variable „dieNummer“ einführen.
Dann musste ich den Wert dieser Variable nehmen.
Und dann diesen Wert der Instanzvariable zuweisen.

Also immer fleißig neue Variablenamen ausdenken und somit dem Shadowing zu entgehen.
Und das ist mühselig und vor allem auch irgendwie unnütz.

Hier die gute Nachricht.

Es geht einfacher.
Java stellt dir ein Keyword zur Verfügung.
Mit diesem Keyword kannst du deinen Instanzvariablen die Werte aus den Parameterlisten direkt zuweisen.

Dieses Keyword heißt this.

Was macht das?
Jede Objektmethode und jedem Konstruktor steht automatisch eine Referenz bzw. ein Verweis auf sich selbst zur Verfügung.

Und dieser Verweis wird in der Variable this gespeichert.

Und so geht’s.
Lege in den Parameterliste eine lokale Variable an.
Der Datentyp und auch der Name entsprechen der Instanzvariablen.
Zur Zeit findet das Shadowing noch statt.


public class ThisReferenz {
int nummer;//Instanzvariable nummer wird deklariert
public ThisReferenz(int nummer) { //lokale Variable entspricht der Instanzvariablen
nummer = nummer;//Shadowing
}
public static void main(String[] args) {
ThisReferenz ersteReferenz = new ThisReferenz(22); // Objekt wird erzeugt
System.out.println(ersteReferenz.nummer);// Konsolenausgabe zur Objektvariable
}
}

Im Konstruktorrumpf verweist du durch das Keyword this auf die Objektvariable.
Und machst dann die Zuweisung.

Und so sieht der Code dazu aus.

public class ThisReferenz {
 int nummer;
 public ThisReferenz(int nummer) { //gleicher Name wie Objektvariable
 this.nummer = nummer;//Zuweisung mit this
 }
 public static void main(String[] args) {
 ThisReferenz ersteReferenz = new ThisReferenz(22);
 System.out.println(ersteReferenz.nummer);
 }
}



Zusammenfassung:

  • Aufgrund des Überschattens der lokalen Variablen musst du dir für deine Java Konstruktoren – Parameter neue Namen ausdenken.
  • Dies ist sehr umständlich und unnütz.
  • Durch das Keyword this kannst du dies umgehen.
  • Dabei solltest du darauf achten, dass die this-Anweisung die erste Anweisung im Konstruktorrumpf ist.

Hat dir der Artikel gefallen?
Na dann hinterlasse mir doch jetzt einen Kommentar.


Ähnliche Beiträge

Lexikalik, Syntax und Semantik in Programmiersprachen

Programmiersprachen Semantik Programmiersprachen Syntax Programmiersprachen Lexikalik Java

Java ist eine Programmiersprache. Und wie jede andere Programmiersprache ist auch Java, lediglich eine künstliche Sprache.   Normalerweise bieten künstliche Projekte immer jede Menge Spielraum für Eigenkreationen. Bei der Programmierung ist dies nicht ganz so. Denn Programmiersprachen sind auch immer sehr exakt.   Jede Programmiersprache und auch jede gesprochene Sprache folgt immer einer Abstraktionsreihenfolge, welche […]

Über das kurze Leben einer lokalen Variablen

Java Variable lokal

Lass uns über die Lebensdauer einer lokalen Variablen sprechen. Warum ausgerechnet die Lebensdauer? Alle Java Variablen, unterscheiden sich in folgenden Punkten: wo diese deklariert werden können, wie du diese aufrufen kannst, welchen Bereich diese abdecken, und Ihre Lebensdauer Und eine lokale Java Variable hat eine relativ kurze Lebensdauer. Schauen wir uns zuerst Klassen- und Instanzvariablen […]

Die vier wichtigen Phasen um Java Objekte zu erstellen

Java Objekte anlegen

Wie werden aus deinen Java Klassen richtig nützliche Java Objekte? Das ganze läuft in vier Phasen ab. Und diese Phasen möchte ich dir in diesem Beitrag vorstellen. Ob das nützlich ist? Schau dir das Bild an. Am Ende dieses Beitrages wirst du wissen, warum Eclipse dir hier eine Fehlermeldung gibt und wie du dieses Problem […]

Eine Java Konsoleneingabe machst du über den Scanner

Es wird Zeit für die erste Java Konsoleneingabe. Und diese Eingaben machst du über den Java Scanner. Was ist das? Der Scanner ist eine vorgefertigte Java Klasse, welche Java mit seiner API anbietet. Das heißt du musst nichts selbst erschaffen. Du musst nur wissen, wie du darauf zugreifst. Erst einmal musst du einen Scanner anlegen. […]

So kannst du Java Konstruktoren anlegen und überladen

Java Konstruktoren

Der Name sagt es schon. Java Konstruktoren konstruieren oder bauen Java Objekte. Und diese Objekte baut der Konstruktor auf Vorlage der entsprechenden Java Klasse. In diesem Beitrag zeige ich dir natürlich verschiedene Ansätze wie du den Konstruktor einsetzt. Ich zeige dir dies Schritt für Schritt. Dabei zeige ich dir auch verschiedene Dinge, welche nicht funktionieren. […]

Java Übung 17: Char-Zeichen mit For-Schleife

Java Übung Char Zeichen For Schleife

In dieser Java Übung werden wir uns die Zeichen des Character Datentypen näher anschauen. Die einzelnen Zeichen sollen auf der Konsole ausgegeben werden. Und wie? Das ganze sollst du mit einer For Schleife machen. Erstelle deshalb eine Klasse „CharZeichen“. In dieser Klasse implementierst du dann eine Klassenmethode, namens „gibZeichen“. Und im Methodenrumpf durchläuft eine For-Schleife […]

So richtest du einen Schreibschutz für deine Java Variablen ein

Stell dir vor: Du hast erfolgreich dein erstes Programm für die Personalabteilung aufgesetzt. Du hast deine ersten 1000 Datensätze schön sauber angelegt. Und nun kommt dein Kollege und überschreibt die Vornamen der ersten 100 Mitarbeitern. Na schöne Sch…. 🙂 Wie kann das passieren? Wie kann man das verhindern? Du brauchst eigentlich nur deine Java Variablen […]

Java lernen von Kopf bis Fuß

Wenn du Java lernen möchtest, kannst du an meinem kostenlosen Java Kurs teilnehmen. Aber manch Einer hätte gern eine zweite Meinung. Und da bieten sich natürlich Java Bücher an. Eines dieser Java Bücher möchte ich dir jetzt vorstellen. Dieses Buch nennt sich „Java von Kopf bis Fuß“. Was kannst du von diesem Buch erwarten? Also […]

Das Instanzieren von Java Klassen verhindern

Java Objekte Instanzieren verhindern

Die Instanzierung von Java Klassen verhindern. Was heißt das? Instanzen sind die Objekte einer Java Klasse. Und Instanzieren oder Instanzierung heißt nichts anderes, als Objekterstellung. Aber was soll das? Oder mal anders gefragt: Wieso sollte man verhindern, dass eine Java Klasse – Objekte erstellen kann? Schließlich sind doch Objekte der Sinn und Zweck jeder objektorientierten […]