Skip to main content

Java Übung 30: Java Arrays schnell initialisieren

Die ist die zweite Java Übung zu Java Arrays.

  1. Falls du die letzte Übung gemacht hast, kannst du die Klasse „ArrayAnlegenDemo“ auch für diese Übung nutzen.
    Ansonsten lege bitte die Klasse an.
  2. Lege dann in der Klasse ein Array, namens arrayZwei an, welches Integer-Werte speichert.
    Anders als in der letzten Übung soll jetzt das Array in einem Zug deklariert und initialisiert werden.
    Und zwar belegst du die Fächer mit den Werte 7, 18 und 5.
  3. Lass dir aus Kontrollzwecken den Inhalt des zweiten Faches auf der Konsole ausgeben.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lösen dieser Java Übung.


1. Wir beginnen die Lösung dieser Java Übung mit dem Grundgerüst.

Die Klasse und die main-Methode:

public class ArrayAnlegenDemo {

	public static void main(String[] args) {
		
	}
}

2. Dann das Array deklarieren und initialisieren

Deklarieren bedeutet eine Variable anlegen.
Und Initialisieren bedeutet eine Variablen mit einem Wert belegen.

Der Name der Variablen ist „arrayZwei“.
Bei der Initialisierung verwendest du zwei geschweifte Klammern auf der rechten Seite (Zuweisungsseite).
Und innerhalb dieser Klammern schreibst du die Werte, welche in die Fächer des Arrays sollen.


public class ArrayAnlegenDemo {

	public static void main(String[] args) {
		int [] arrayZwei = {7,18,5};//Deklarieren und Initialisieren des Arrays
	}
}

Das Array hat somit automatisch drei Fächer mit den Indizes 0 bis 2.

3. Zum Schluss lass uns den Wert des zweiten Array-Faches auf der Konsole ausgeben.

Um auf das zweite Fach des Arrays zuzugreifen, nutze den Index 1.
arrayZwei[1]
Beachte bitte, dass ein Java Array immer mit dem Index 0 beginnt.
Die erste Zahl (7) steckt also im Fach 0.

public class ArrayAnlegenDemo {

	public static void main(String[] args) {
		int [] arrayZwei = {7,18,5};//Deklarieren und Initialisieren des Arrays
		
		System.out.println(arrayZwei[1]);//Rückgabe 18
	}
}

Klicke auf „RUN“.
Als Rückgabe erscheint die Zahl 18 auf der Konsole.


Ähnliche Beiträge

So verwendest du Inkrement und Dekrement Operatoren in deinen Java Programmen

Java Operatoren

In diesem Beitrag geht es um Java Operatoren. Ich möchte dir gern zwei neue Operatoren vorstellen. Diese nennen sich Inkrement und Dekrement. Ja was heißt das? Inkrementieren bedeutet eine schrittweise Erhöhung einer Zahl. Und dementsprechend bedeutet Dekrementieren: Die schrittweise Verminderung einer Zahl. Wozu brauchst du das? Stell dir vor. Du bekommst eine Liste mit Namen […]

So verwendest du in Java try und catch Blöcke

Java try und catch

Ich bereue lieber die Dinge, die ich getan habe – als die Dinge, welche ich gar nicht erst versucht habe. Ja ich würde mich als den typischen „try-and-error-Menschen“ bezeichnen. Was ich will, probiere ich einfach aus und schaue dann erst was passiert. So etwas wie Pläne kenne ich eigentlich nicht. Und wenn ich mal einen […]

So kannst du gelöschte Java Projekte oder Dateien in Eclipse wieder herstellen

Wahrscheinlich passiert es jedem einmal, dass man versehentlich Dateien löscht. Und dann? Die Wut ist riesig, weil man ja alles nochmal schreiben muss. In Eclipse hast du die Möglichkeit sämtliche Dateien wieder herzustellen. In diesem Beitrag möchte ich dir demonstrieren, wie du gelöschte Java Klassen, Dateien, Projekte oder Packages wieder herstellen kannst.

3 Möglichkeiten um Vererbung von Java Klassen zu verhindern, zu verbieten oder ausschließen

Java Vererbung verhindern

Die ganze Java Vererbung für bestimmte Klassen ausschließen bzw. verhindern oder verbieten. Was soll das? Für bestimmte Java Klassen soll die Vererbung ausgeschlossen werden. Es soll also verhindert werden, dass Elternklassen – Kindklassen bekommen können. Klingt ein bisschen wie Verhütung, oder? Denn wie auch im echten Leben, können Kinder zu kleinen Tyrannen werden. Sie bedienen […]

Java Übung 17: Char-Zeichen mit For-Schleife

Java Übung Char Zeichen For Schleife

In dieser Java Übung werden wir uns die Zeichen des Character Datentypen näher anschauen. Die einzelnen Zeichen sollen auf der Konsole ausgegeben werden. Und wie? Das ganze sollst du mit einer For Schleife machen. Erstelle deshalb eine Klasse „CharZeichen“. In dieser Klasse implementierst du dann eine Klassenmethode, namens „gibZeichen“. Und im Methodenrumpf durchläuft eine For-Schleife […]

Ein Java Fenster erzeugen mit dem JFrame

Java-Fenster-erzeugen

Ein Java Fenster erzeugen mit Swing. Java Swing – was ist das? Zum Erstellen von grafischen Benutzeroberflächen, kurz GUI, bietet Java eine eigene Standardklasse an. Diese Klasse nennt sich Swing. Aus dieser Swing-Klasse heraus können Objekte erstellt werden. Diese Objekte lassen sich in vier verschiedene Kategorien einteilen. Fenster und Dialoge bilden das Grundgerüst einer grafischen […]

Java lernen durch ständiges Testen – Nutze die Testumgebung von Eclipse

Java Programmierung lernen

Probieren geht über studieren Wenn du wirklich Java Programmierung lernen möchtest, dann solltest du Java nicht aus einem Buch lernen. Du solltest auch nicht strikt von dieser oder anderen Webseiten lernen. Etwas wirklich zu lernen, setzt die Bereitschaft voraus, etwas zu probieren. Denn nur durch eigenes Probieren gelangst du zum Wesentlichen. Durch Probieren wirst du […]

Java lernen von Kopf bis Fuß

Wenn du Java lernen möchtest, kannst du an meinem kostenlosen Java Kurs teilnehmen. Aber manch Einer hätte gern eine zweite Meinung. Und da bieten sich natürlich Java Bücher an. Eines dieser Java Bücher möchte ich dir jetzt vorstellen. Dieses Buch nennt sich „Java von Kopf bis Fuß“. Was kannst du von diesem Buch erwarten? Also […]

Java For Each Schleife – Aufbau und Funktionsweise

Java for each Schleife

In einer anderen Lektion habe ich dir bereits gezeigt, wie du ein Java Array mit einer for-Schleife füllen und dir später die Werte zurückgeben lassen kannst. Es gibt allerdings einen weiteren Schleifentyp, welche geradezu prädestiniert ist für Java Arrays. Dieser Schleifentyp nennt sich for each Schleife. In diesem Beitrag möchte ich dir zeigen, wie du […]

Die vier verschiedenen Zahlensysteme in der Java Programmierung

Java Zahlensysteme

Java Zahlensysteme – Was soll das? In sämtlichen Programmiersprachen werden Zahlen in Variablen abgespeichert. Wenn du dir die einzelnen primitiven Datentypen in Java einmal anschaust – wirst du feststellen – dass die Masse der Datentypen Zahlen annehmen und speichern können. Zahlen und die Mathematik dahinter spielen in der Programmierung eine sehr große Rolle. Ganz am […]