Skip to main content

Java Übung – Entwickle eine Mahnwesen

In dieser Java Übung geht es um Mahnungen.
Ja, Mahnungen zu Rechnungen.

Und zwar möchte ich, dass du ein kleines Programm anlegst.

Was genau soll passieren?
Du legst zwei Konstruktoren an.

Der erste Konstruktor soll zwei Parameter entgegen nehmen.
Die Mahnstufe und die Mahngebühr.

Dies sind gleichzeitig die Instanzvariablen der Klasse.

Der zweite Konstruktor nimmt ein Objekt entgegen.
Im Rumpf erhöht sich die Mahnstufe um eins und die Mahngebühr um 5.

Außerdem soll eine Methode die entsprechende Konsolenausgabe zur Mahnstufe und Mahngebühr erzeugen.
Und zwar soll diese Methode bei jedem neu erstellten Objekt ausgeführt werden.

In der main Methode erstellst du ein Objekt und übergibst diesen die Mahnstufe eins und die Mahngebühr 5.
Das zweite und dritte Objekt wird mit dem zweiten Konstruktor (Objekt-Konstruktor) erzeugt.

Lass dir alle drei Konsolenausgaben anzeigen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lösen dieser Java Übung.

[do_widget id=text-6]