Skip to main content

Mit diesen Vergleichsoperatoren kannst du Java Werte vergleichen

Stell dir einmal vor:
Du hast deine erste Java Software entwickelt.

Du bist verdammt stolz auf dein Programm.
Und jetzt gibst du es für die Nutzung oder für den Test frei.

Die Software verlangt vom User ein paar Eingaben.
Beispiele wären die Körpergröße oder das Alter.

Und jetzt gibt der User irgendwelche utopischen Zahlen ein.

Er verwechselt die Jahresangaben mit seinem Alter.
Ein Alter von 2016 Jahren ist schon komisch, oder?

Du solltest somit die Nutzereingaben abfangen und überprüfen können.
Und dafür musst du Werte vergleichen können.

Und für diese Vergleiche stellt dir Java ein paar Operationszeichen zur Verfügung.

Java unterscheidet sechs Vergleichsoperatoren.

Operationszeichen Operation
== Vergleich
!= Ungleich
<= Kleiner gleich
>= Größer gleich
< Kleiner als
> Größer als

Was vielleicht sofort auffällt, ist das doppelte Gleichheitszeichen.

Java unterscheidet zwischen einem einfachen Gleichheitszeichen und einem doppelten.
In der Mathematik ist alles das Gleiche.
Deshalb liegt hier auch ein gängiger Anfängerfehler.

Das einfache Gleichheitszeichen dient einer Zuweisung.
Du weist einer Variablen einen bestimmten Wert zu.

Das doppelte Gleichheitszeichen vergleicht zwei Werte miteinander.

Alle Vergleichsoperatoren lassen sich, bis auf ein paar Einschränkungen, auf alle primitiven Datentypen anwenden.

Als Ergebnis bekommst du immer ein boolean geliefert.
Dieser Wert ist dann entweder wahr (true) oder falsch (false).

Du kannst zwei einfache ganzzahlige Zahlen vergleichen lassen.


public class VergleichProgramm{
public static void main(String[] args) {
System.out.println(5==6);//Da 5 nicht 6 ist, ist das Ergebnis false
}
}

Du kannst aber auch zwei Variablen deklarieren.
Den Variablen Werte zuweisen und diese dann vergleichen.


public class VergleichProgramm{
public static void main(String[] args) {
int x=5;
int y=7;
System.out.println(x==y);//Da 5 nicht 7 ist, ist das Ergebnis auch false
}
}

Du kannst das Ergebnis auch in einer boolean Variable speichern und dir dann zurückgeben lassen.


public class VergleichProgramm{
public static void main(String[] args) {
int x=5;
int y=7;
boolean b = x==y;
System.out.println(b);//Jetzt wird das Ergebnis der Variablen zurück gegeben
}
}

Du kannst Kommazahlen vergleichen.


public class VergleichProgramm{
public static void main(String[] args) {
int x=5;
double y=7.0;
System.out.println(x>y);
}
}

Und auch Character ist möglich.


public class VergleichProgramm{
public static void main(String[] args) {
char x='R';
char y=79;
System.out.println(x>y);
}
}

Du kannst sogar boolean Werte vergleichen lassen.
Bei den Boolean Werten beschränkt sich allerdings der Vergleich auf die Operationen Istgleich und Ungleich.


public class VergleichProgramm{
public static void main(String[] args) {
boolean x=true;
boolean y=true;
System.out.println(x!=y);
}
}

Außerdem kannst du arithmetische Gleichungen vergleichen lassen.


public class VergleichProgramm{
public static void main(String[] args) {
System.out.println(17+4>28*3);
}
}

Und du kannst logische Ausdrücke vergleichen.


public class VergleichProgramm{
public static void main(String[] args) {
boolean x=true;
boolean y=true;
System.out.println(x||y==x&&y);
}
}



Zusammenfassung:

  • Java unterscheidet sechs Vergleichsoperatoren.
  • Diese Vergleichsoperatoren kannst du nutzen, um Eingaben oder Werte zu vergleichen.
  • Jeder Vergleich liefert einen Boolean Wert, welcher entweder wahr oder falsch ist.

Hast du noch Fragen oder Anregungen zum Beitrag?
Dann hinterlasse jetzt ein Kommentar unter diesem Beitrag.


Ähnliche Beiträge

So kannst du in drei einfachen Schritten Java Arrays dynamisch vergrößern

Java Arrays vergrößern

Es ist der 31.März 1727. Es ist ein Montag. Die Welt nimmt Abschied von einem sehr bedeutenden Weltveränderer. Seine Sichtweisen beeinflussen, heute noch, die Forschung und Entwicklung im Bereichen der Physik und Chemie. Ja selbst unser aller Leben – unsere Sicht auf die alltäglichen Dinge – wurden durch seine Denkstöße revolutioniert. Dieser große Vorreiter starb […]

So kannst du in den Java Klassen Attribute anlegen

Java Klassen Attribute

Die bisherigen Java Klassen in unserem Einführungsbeispiel besitzen noch keine Attribute. Das ändern wir und legen diese jetzt an. In diesem Beitrag erfährst du: Warum Variablen in deinen Klassen eine entscheidende Rolle spielen. Was es bedeutet eine Variable zu deklarieren. Wo du Attribute in den Java Klassen anlegen darfst und wo nicht. Wie du durch […]

So kannst du ein neues Java Projekt mit Eclipse anlegen und konfigurieren

Java Projekt anlegen Eclipse

In diesem Beitrag möchte ich dir zeigen, wie du ein neues Java Projekt mit Eclipse anlegen kannst. Ich werde dir außerdem einen kurzen Überblick über die Konfigurationsmöglichkeiten geben. Dann gebe ich dir noch eine ganz einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung für dein allererstes Java Projekt und ich zeige dir, was nach dem Anlegen des Projektes eigentlich passiert ist.

Java Übung 17: Char-Zeichen mit For-Schleife

Java Übung Char Zeichen For Schleife

In dieser Java Übung werden wir uns die Zeichen des Character Datentypen näher anschauen. Die einzelnen Zeichen sollen auf der Konsole ausgegeben werden. Und wie? Das ganze sollst du mit einer For Schleife machen. Erstelle deshalb eine Klasse „CharZeichen“. In dieser Klasse implementierst du dann eine Klassenmethode, namens „gibZeichen“. Und im Methodenrumpf durchläuft eine For-Schleife […]

So kannst du deine Java Methoden ausführen

Java Methoden ausführen

Du hast die ersten Java Methoden erstellt. Doch wie greifst du jetzt auf diese zu? Wie kannst du diese Methoden in einer anderen Klassen aufrufen? Welcher Unterschied, hinsichtlich des Methodenaufrufes, besteht eigentlich zwischen deinen Java Methoden? Diese Fragen möchte ich gern in diesem Beitrag beantworten. Gehen wir dazu in den Garten und schauen uns Blumen […]

Die vier verschiedenen Zahlensysteme in der Java Programmierung

Java Zahlensysteme

Java Zahlensysteme – Was soll das? In sämtlichen Programmiersprachen werden Zahlen in Variablen abgespeichert. Wenn du dir die einzelnen primitiven Datentypen in Java einmal anschaust – wirst du feststellen – dass die Masse der Datentypen Zahlen annehmen und speichern können. Zahlen und die Mathematik dahinter spielen in der Programmierung eine sehr große Rolle. Ganz am […]

So kannst du ein Java Programm starten und Argumente übergeben

Um ein Java Programm starten zu können, benötigst du immer die main-Methode. Das Programm startet immer genau an dieser Stelle. Alle lokalen Variablen, welche du in der Main Methode anlegst, kannst du dann im Programm nutzen. Auch alle Methoden, welche du innerhalb des Methodenrumpfes der main-Methode aufrust, werden ausgeführt. Was ist aber vor der main-Methode. […]

Java Übung 19 – Zähle die Kommastellen

Java Übung Kommastellen Zählen

In dieser Java Übung möchte ich, dass du eine Methode zum Zählen von Kommastellen schreibst. Lege dazu eine Klasse „KommaZahl“ an. Diese Klasse enthält die statische Methode „zaehleKommaStellen“, welche eine Kommazahl als übergebenen Parameter erwartet.

So kannst du zweidimensionale Java Arrays anlegen und nutzen

Java Arrays zweidimensional

Eines der bedeutendsten Instrumente in der Mathematik ist das Koordinatensystem. Die gedankliche Grundlage dieses Werkzeuges lieferte der französische Naturwissenschaftler und Philosoph Rene Descartes. Man muss sich einmal verdeutlichen, was dies für die damalige Zeit bedeutete. Bisher wurden mathematische Probleme lediglich durch Berechnungen gelöst. Denke an geometrische Figuren, wie Dreiecke und Vierecke. Der Umfang wurde lediglich […]

So kannst du in Java Und Verknüpfung anlegen und auswerten

Java Und

In Java stehen dir eine Menge Operatoren zur Verfügung. Einer dieser Operatoren ist der Und-Operator. Dies ist ein logischer Operator, da dieser sogenannte Wahrheitswerte mit einander verknüpft. Also…. Was erwartet dich in diesem Beitrag? Zuerst möchte ich dir die Aussagenlogik hinter dem Und-Operator zeigen. Also wann sind Aussagen wahr und wann sind diese falsch. Dann […]